Vitales KiPa Schulfrühstück - gesunder Start in den Tag für Grundschulen in Duisburg Neumühl

Spendenstatus: 0,00 €

Pater Tobias hatte 2007 die Projekt LebensWert gemeinnützige GmbH in Duisburg gegründet. 

Die gemeinützige Gesellschaft besteht aus einer Sozialberatung, einem Sozialcafé und einem Kinderhilfswerk mit einer eigenen Kinderkochschule.  In Duisburg lebt inzwischen jedes 3. Kind von Sozialhilfe oder in einer kinderreichen Familie. 

Die Idee für das Vitale KiPa-Schulfrühstück wurde 2020 durch eine Grundschule in unserem Stadtteil Neumühl an uns herangetragen. Dort fehlte es sowohl an Personal, als auch an Platz und Finanzmitteln, um das Projekt selber umzusetzen. Das Armutsrisiko von Kindern ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Es lassen sich eindeutig Gruppen mit einem höheren Armutsrisiko identifizieren. Beispielsweise Kinder und Jugendliche, deren alleinerziehende Elternteile oder Familien aufgrund von immer mehr schlecht bezahlten Arbeitsverhältnissen, fehlender Aufstiegsperspektive oder dauerhafter Arbeitslosigkeit in Armut aufwachsen. Ein weiterer Grund ist, dass die Arbeitsmarktmittel für Langzeitarbeitslose immer weiter gekürzt wurden einhergehend mit sehr knappen Regelsätzen. 

Ziel des Projektes ist, Schulkinder jeden Tag mit Frühstück und damit mit der notwendigen Energie zum Lernen zu versorgen. Das Konzept ist auf Langfristigkeit ausgelegt. Es beginnt zunächst 1 x wöchentlich mit einem gesunden Start in den Schultag, derzeit dienstags und wird mit weiteren Förderern ausgebaut auf 5 Tage/Woche. Ziel ist nebenbei, die Heranwachsenden zu befähigen, nachhaltig Wissen über sinnvolle und gesunde Ernährung in ihre Familien zu tragen. Des Weiteren gibt das Projekt die Möglichkeit, dass sich die Kinder bei der Umsetzung des Projektes in der Schule aktiv beteiligen, z.B. bei der Verteilung. 

Es gibt insgesamt 400 Schulkinder aus allen gesellschaftlichen Schichten. Sie alle werden gleichermaßen versorgt. Es findet keine Stigmatisierung statt, denn alle Kinder und auch 20 Lehrer erhalten gesunde Frühstücksbrote, Obst und Wasser. 

Die Frühstückszutaten werden durch das Projekt LebensWert und weitere Kooperationspartner bereitgestellt und durch unsere Mitarbeiter verpackt.
Pro Schuljahr und Schule werden 17.000,- Euro benötigt. 

Bitte unterstützen Sie unseren Pater Tobias bei seinem Spendenmarathon in Karlsruhe.

Ihre
Barbara Hackert
Geschäftsführung und Leitung KiPa-cash-4-kids

Mehr Informationen über das Engagement unserer gemeinnützigen Gesellschaft und den einzelnen Projekten finden Sie auf unserer Website

Das Projekt wird betreut von Barbara Hackert.
Projekt LebensWert gemeinnützige GmbH
Holtener Straße 172
47167 Duisburg
Hinweis: Sie können das Projekt auch mit einer direkten Überweisung unterstützen ohne das online Spendentool zu nutzen. Ihre Spende (mit Name oder, falls gewünscht, anonym) wird dann von uns im Spendentool nacherfasst. Hier die Kontoverbindung des Projektes:
Kontoinhaber:Projekt LebensWert gGmbH
Kreditinstitut:Bank im Bistum Essen
IBAN:DE34 3606 0295 0010 7660 36
BIC:GENODED1BBE
Verwendungszweck:Baden-Marathon
Spendenläufer/in oder Team auswählen und spenden