Der 18. Spendenmarathon 2020 ist beendet!

Wenn Sie die Projekte weiterhin unterstützen wollen, dann überweisen Sie ihre Spende bitte direkt auf das Konto des jeweiligen sozialen Projektes. Wählen Sie hier Ihr Projekt aus.


Mit einem Klick auf den Namen des ausgewählten Spendenläufers/Teams oder das Foto gelangen Sie zum Spendenaufruf.

Team alphabangla


alphabangla

© alphabangla



Spendenziel: 1.000,00 €
Spendenstatus: 672,00 €




Soziales Projekt: Bildung für Bangladesh - Schule in Sayedpur

 

Wir sind das Team alphabangla: Andrea und Chris Weiss.

Seit 7 Jahren sind wir immer mal mit Teams bei den Lauf-Wettbewerben des Marathon Karlsruhe e.V. aktiv. In diesem Jahr starten wir beim "Gemeinsam-Run".

Der gemeinsame Lauf macht uns großen Spaß und ist Anlass, den Verein alphabangla e.V. und das Projekt „Bildung für Bangladesch - Schule in Sayedpur“ bekannter zu machen und Unterstützer zu finden.

Mit dem gesammelten Geld wird auf direktem Weg die Schulbildung bengalischer Kinder finanziert. Das liegt uns sehr am Herzen, da es für Chancengleichheit sorgt und den Weg aus der Armut ermöglicht. Durch den persönlichen Kontakt und die direkte Kontrolle vor Ort erreicht jeder Euro – wie wir beim Gemeinsam Run – sein Ziel, nämlich die Kinder in Bangladesch.

Das

alphabangla-Team

 

Hinweis: Sie können das Projekt auch mmit einer direkten Überweisung unterstützen ohne das online Spendentool zu nutzen. Ihre Spende (mit Name oder, falls gewünscht, anonym) wird dann von uns im Spendentool nacherfasst. Hier die Kontoverbindung des Projektes:
alphabangla e.V.
BBBank Karlsruhe
IBAN: DE57 6609 0800 0002 3969 55
BIC: GENODE61BBB
Verwendungszweck: LAUFENmitHERZ Spendenmarathon 2020 (und Ihre Postanschrift)

Spendenübersicht: Vielen Dank für Ihre Spende!

Gespendet von Datum Betrag
Rudi W. 26.07.2020 100,00 €
Chris W. 21.09.2020 250,00 €
H + M Brenne 21.09.2020 50,00 €
reflexfit.de 21.09.2020 150,00 €
Christiane Vierthaler 21.09.2020 42,00 €
Pavel R. 26.09.2020 50,00 €
Kollegium Schillerschule 03.10.2020 30,00 €

Spenden werden erst nach Bearbeitung durch den Spendenadministrator des sozialen Projektes hier angezeigt.