Caro Frey

Spendenziel: 4.000,00 €
Spendenstatus: 242,16 €
6%

Unser soziales Projekt: Operation des schwerkranken Katers Struppi

Als großer Tierliebhaber war mir schnell klar, dass ich mit meinem Lauf das Kehler Tierheim unterstützen möchte. 
Ich werde den AOK Gesundheitslauf walkend absolvieren. 

Das Tierheim leistet großartige Arbeit für herrenlose Tiere, muss einen Teil seiner Kosten über Spenden finanzieren und ist daher auf jeden Cent angewiesen. Aktuell wird dringend Geld benötigt für die Operation von Kater „Struppi“ . Er hat Polypen in den Ohren, die operativ entfernt werden müssen, bevor sie in die Ohren wachsen. Die Kosten hierfür betragen 4.000 Euro, die wir hoffentlich zumindest zu einem guten Teil erlaufen können. Der Süße soll noch eine Chance bekommen. (Katzen sind mir ganz besonders ans Herz gewachsen, nachdem wir bei meiner Arbeitsstelle eine Streunerin adoptiert haben.)

Dies ist mein erster Spendenlauf überhaupt und ich  hoffe auf zahlreiche Unterstützer. 

Caro  

Hinweis: Sie können das Projekt auch mit einer direkten Überweisung unterstützen ohne das online Spendentool zu nutzen. Ihre Spende (mit Name oder, falls gewünscht, anonym) wird dann von uns im Spendentool nacherfasst. Hier die Kontoverbindung des Projektes:
Kontoinhaber:Tierschutzverein Kehl-Hanauerland e.V.
Kreditinstitut:Sparkasse Hanauerland
IBAN:DE20 6645 1862 0000 0180 03
BIC:SOLADES1KEL
Verwendungszweck:LAUFENmitHERZ 2023 - OP Kater Struppi (und Ihre Postanschrift).

Spendenübersicht: Vielen Dank für Ihre Spende!

Gespendet vonDatumBetrag
Anteil LmH-Spendentool 10.10.2023 52,16 €
Anonym 17.09.2023 20,00 €
Anonym 09.09.2023 5,00 €
Anonym 08.09.2023 10,00 €
Anonym 07.09.2023 10,00 €
Anonym 22.08.2023 25,00 €
Stefan Ludwig 13.08.2023 10,00 €
Anonym 18.07.2023 20,00 €
Ulrike Jäckel 18.07.2023 50,00 €
Beate Betz 18.07.2023 40,00 €
Gesamtsumme242,16 €
Spenden werden erst nach Bearbeitung durch den Spendenadministrator des sozialen Projektes hier angezeigt.